Ausschuss für die Sport- und Bäderbetriebe Essen;

Fraktionen von SPD und CDU gegen Verzögerungen beim Umzug zweier Traditionsvereine an den Scheppmannskamp

Völlig erstaunt zeigen sich die Fraktionen von SPD und CDU über die Einwände der Bürgerinitiative „Dellwiger Frieden“ zum Umzug der Sportvereine RuWa Dellwig  1925 e.V. und DJK Dellwig 1910 e.V. von der Levinstraße zum Scheppmannskamp. Die Fraktionen von SPD und CDU sind sich einig, dass sie der Beschlussempfehlung des Sportausschusses für den Bau der Sportanlage „Scheppmannskamp“ auch in der kommenden Ratssitzung folgen werden.

Zum Artikel